Kategorie-Archiv: Goodies

Rückblick auf den Adventskalender 2019

1. Dezember | Schön, dass du dabei bist ⭐
Schnittmuster Adventskalen-der-Wimpelkette und Gedicht der Seufzer

2. Dezember | Retro und doch modern – alles kommt wieder
Häkel- und Strickscrunchy

3. Dezember | Stoppen und staunen
Schnittmuster Wichtel- und Igel-Stopper und Anleitung für beschwipste Sockenspitzen

4. Dezember | Lebkuchen Zweierlei
Märchen: Der Lebkuchenmann und Sylvias Lebkuchenrezept

5. Dezember | Was für den Rücken und was für den Kopf
Wandelbare Rucksacktasche und Moss Stitch Beanie

6. Dezember | Einen ganz zauberhaften Nikolaustag! 🎅
Die Geschichte vom Wegweiser und ein anfängergeeignetes Stirnband

7. Dezember | Zwei runde Sachen

Häkeldecke Mandala Madness und Bienenwachstücher

8. Dezember | In allen drei Ecken soll Liebe drinstecken …
Schnittmuster Dreieckstäschchen und Rezept Nußecken

9. Dezember | Aus der Kälte, aus der Wärme
Märchen: Die Schnee-Eule und die Rabenfrau und Coral Reef Mütze von Asita Krebs

10. Dezember | Für Hals und Gaumen
Schalkragen Aletheia und Rezept für gebrannte Mandeln

11. Dezember | Sport ist Mord?
Gestrickte Tiere und Gedicht: Ruf zum Sport

12. Dezember | Du suchst noch Geschenke?
Häkelrucksack und Last Minute Lesezeichen

13. Dezember | Vom Fäustling zu den Stulpen
Märchen: Der Fäustling und zwei Anleitungen für Stulpen

14. Dezember | Funkel, funkel kleiner Stern ⭐
Zweierlei Schnittmuster für Sternkissen

15. Dezember | Um den Hals und in den Schlund 😜
Halswärmer Ähren und Korn, Tuch Banríon und Nadines Vanille-Kipferl

16. Dezember | Auf nachdrücklichen Wunsch: Fäustlinge
Gehäkelte, gestrickte und genähte Fäustlinge

17. Dezember | Ein Lied hinterm Ofen zu singen
Gedicht mit ebendiesem Titel und genähter Loopschal mal anders

18. Dezember | Märchenhafter Schal
Märchen: Die Entstehung der Winde und Brioche Basix Schal

19. Dezember | Gut behütet durch den Advent 🎩
Hut Broadway und Kappe Streetwise

20. Dezember | Eine bunte Mischung
Schnittmuster Dreieckstuch, Nadines Kokos-Rum-Makronen und eine Buchempfehlung

21. Dezember | Frisch aus dem Ofen
Häkelanleitung für klassische Topflappen und Rezept Skandinavischer Apfelkuchen

22. Dezember | Es treiben große Flocken dicht und schräg …
Shalom Cardigan, Gedicht: Winter und Schlüsselanhänger Eule

23. Dezember | Etwas für die weihnachtliche Stimmung
Stimmungsvolle Laternen und kuschelwarmes Sweatkleid

24. Dezember | Frohe Weihnachten wünscht das Fasercafé-Team
Kurzfilm Bounding und Gedicht: Es gibt so wunderweiße Nächte

25. Dezember | Wie Mäuschen im Nest
Filzmäuschen, Snowfall Hat und Tapestry-gehäkelter Rucksack

26. Dezember | Gemütliche Tage
Lost in Time Shawl und Gedicht: Altes Kaminstück

27. Dezember | Gut zugeknöpft
Zwirnknöpfe nähen und Celtic Myths Tuch

28. Dezember | Früher oder später kommt der Schnee ⛄
Gedicht: Im Schnee und Rezept Mini-Haselnuss-Hörnchen mit Frischkäse

29. Dezember | Was zum Knuspern ⭐
Spicy Süßkartoffel Bites und genähte Glückskekse

30. Dezember | Funkelnd geht das Jahr zu Ende
Ohrringe silberne Blätter und goldener Häkel-Armreif

31. Dezember | Einen guten Rutsch ins neue Jahr ⭐
Jacke Paulie und Märchen: Zwölf mit der Post

Unser Adventskalender 2019

Am Ende eines turbulenten Jahres wollen wir uns und euch noch einmal etwas Gutes tun:
Wie letztes Jahr wird es einen E-Mail-Adventskalender geben, zu dem du dich hier anmelden kannst.

In den täglichen E-Mails wird es eine bunte Mischung aus Inspiration, Anleitungen, Rezepten und Texten geben. Wir freuen uns schon sehr und sind gespannt, ob wir deinen Geschmack getroffen haben.

Zwei unterstützenswerte Aktionen

Suibamoond

Für alle, die ungebrauchte gut erhaltene Restwolle über haben, gibt es einen Verein der Wollreste, Füllwatte und Knöpfe gut gebrauchen kann: : www.suibamoond.org

Der Verein setzt sich ein für Kinder, denen sexuelle, körperliche oder seelische Gewalt angetan wurde und ist zuletzt mit der bayerischen Staatsmedallie für soziale Dienste geehrt worden. Es wird unheimlich viel gehäkelt und gebastelt. Die Sachen werden dann auf Infoständen gegen Spenden abgegeben.

Damit das Postfach nicht zu klein wird, bitte zuerst Kontakt zu Frau Vandas (suibawuschl@gmx.de oder über Facebook) oder Frau Bauer (Facebook) aufnehmen, dann bekommst du eine Adresse in Altötting, an die du die Wolle schicken kannst. Nach Absprache ist auch eine Übergabe in der Münchner Innenstadt möglich.

Knitted Knockers

Kitted Knockers sammelt handgestrickte Brustprothesen für Frauen, denen eine oder beide Brüste amputiert werden mussten. Es gibt Strick- und Häkelanleitungen für verschiedene Brustgrößen, allerdings gibt es bisher nur Anleitungen auf Englisch, Französisch, Japanisch, Spanisch und Schwedisch. Die meisten Gruppen findet man zwar in den USA, aber es gibt auch drei deutsche Gruppen, an die man die gestrickten Brustprothesen senden kann.

 

Anleitungen vom Fasercafé am Waldrand

Bei Martina haben wir über eine Menge toller Anleitungen geredet und Beispiele gezeigt bekommen. Alle, die im Internet verfügbar sind, verlinke ich euch hier:

  • der gestrickte Rapunzelschal, der eigentlich ein Tuch ist [kostenlos]
  • der gehäkelte Rapunzelschal, der tatsächlich ein Schal ist [kostenlos]
  • die japanische Knotentasche genäht [kostenlos], gestrickfilzt und gestrickt [kostenpflichtig]
  • die geniale Pfeilraupe, ein krausrechts gestricktes Tuch, das das Ende selbst festhält [kostenlos]
  • 10 Stitch Blankets in eckig, rund, zickzack, dreieckig, im Kreuz und gehäkelt [alle kostenlos, aber englisch]. Eine deutsche Anleitung zur Grundtechnik gibt es hier bei Knit Angel [kostenlos].
  • und last, but not least:  iCord zum Anschlagen, Abketten und für die Seiten [kostenlos] – die Warnung, den iCord-Anschlag nicht mit Zunahmen zu machen kann ich aber bisher höchstens für Leute, die sehr locker stricken oder bei sehr rutschigem Garn bestätigen. elizzza zeigt hier erst die Variante mit Zunahme und dann die Alternative im Video.
    Auch nachträglich kann man den iCord anstricken [kostenlos]. Alternativ zu der hier gezeigten Technik kann man auch die Randmaschen aufnehmen, dann fällt das auf der Rückseite nicht so auf.

Margarete hat mir außerdem eine tolle Anleitung für eine kreisrunde Weste, die in Segmenten gestrickt wird, geschickt. Die habe ich im Internet nicht finden können. Wenn du daran Interesse hast, dann meld dich bei mir 🙂

Hab ich noch etwas vergessen?


Nachtrag:
Sylvia hat mich auf eine fehlende Information aufmerksam gemacht:

4 Freikarten für die Heim und Handwerk

Constanze hat vier Freikarten für die Heim und Handwerk abzugeben. Hier sind die Codes:

  • GHXDI
  • GHDHO
  • E1NBKMO
  • E1HIUKG

Die sollte man dann hier einlösen können: http://www.heim-handwerk.de/Gutschein
Viel Spaß damit!

… und vielleicht schreibst du einen kurzen Kommentar, wenn du Ticketcodes nutzt, damit die anderen wissen, dass sie schon verbraucht sind 🙂