Workshop-Wochenende 2017

Sa, 21. Oktober 2017 bis So, 22. Oktober 2017, 10:00 bis 18:00 Uhr

An diesem Wochenende haben wir für dich so einiges im Angebot:
Neben den Workshops bieten wir dir die Möglichkeit an deinen Projekten zu arbeiten, gerade erlernte Dinge anzuwenden und zu vertiefen.
Damit wir auf deine Wünsche eingehen und planen können, melde dich bitte bis zum 18.10.2017 hier an und schreib die Workshops, an denen du auf jeden Fall teilnehmen möchtest, dazu.

WORKSHOPS

Filzen (Regina)
Wir filzen eine kleine Tasche (Kosmetiktäschchen, Geldbeutel, Handytasche, Tablettasche oder Ähnliches) in Nassfilztechnik. Bitte
die Maße der jeweiligen Objekte dabei haben. Bitte ein altes Handtuch mitbringen.

Färben mit Lebensmittelfarben (Cornelia)
Wir färben in der Microwelle. Bitte weiße Garne mit mind. 75 % Schurwollanteil oder anderen tierischen Anteilen oder auch Spinnfasern mitbringen. Wenn du nichts daheim hast, kannst du bis 8. Oktober an Cornelias Sammelbestellung teilnehmen.

Kardieren mit Handkarden und der Trommelkarde (Sylvia)
Hier besteht die Möglichkeit sich aus seiner eigenen saubere Wolle Batts (kleine gemischte Faservliese) zum Spinnen herzustellen.

Upcycling: Minicollagen und Inchies (Martina)
Bitte Nähzeug (Nadel, Faden, Schere usw.), Stickrahmen, Flieseinlage, Bügelflies (falls vorhanden), Trägerstoff (Stoff, Papier, …) ca. DIN A4, Stoffreste und verschiedene Materialien, die man gerne verarbeiten möchte wie: Knöpfe, Perlen, Spitzen, Papier, Fotos, Garne, was das Herz begehrt, mitbringen. Material kann notfalls bei Anmeldung auf Wunsch zur Verfügung gestellt werden. Zahlreiche Beispiele dazu findest Du im Internet.

Weitere Workshops auf Wunsch:
Schal stricken (Anfänger), Mütze häkeln (Anfänger), Stulpen/Pulswärmer und Handschuhe, Socken stricken, Toe-up, Bumerang-Ferse, Loferl stricken, Babyschühchen stricken, Babydecke stricken, Trachtenstrümpfe, Zopfmuster, English Paper Piecing = Patchwork von Hand (Anfänger), Spinnen mit der Handspindel (Anfänger). Für die Durchführung eines Wunsch-Workshops müssen sich mindestens zwei Personen anmelden. Wenn es etwas bestimmtes sein soll: bitte passendes Material und Werkzeug mitbringen!

Kosten: 10 € plus Material nach Verbrauch, Bezahlung findet bar vor Ort statt.

Veranstaltungsort: Werkraum im ASZ-Altstadt, Sebastiansplatz 12, Eingang Jakobsplatz 10.

Verpflegung: Selbstversorgung am Viktualienmarkt oder per Lieferservice nach Wahl, Kaffee-/Teepause sowie ein Mittagspause findet nach Absprache statt.

Plätze: max. 12 Personen! Bitte melde Dich bitte hier an.

Wir freuen uns auf Dich!

Lade Karte....

Veranstaltungsort
Werkraum im ASZ-Altstadt
Sebastiansplatz 12
München


Weitere Veranstaltungen dieser Art

  • Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie
  • 2 Gedanken zu „Workshop-Wochenende 2017

    1. Heike

      Liebe Alle,

      vielen Dank für die Mühe mit der Organisation des Workshop-Wochenendes!
      Da ich nur eher wenige Workshops angeklickt habe, wäre ich bereit, für jemanden, der den Platz “dringender” braucht, zurückzutreten.

      Viele Grüße
      Heike

      Antworten
      1. Cornelia Meßner Artikelautor

        Hallo Heike,

        im Vergleich hast du eine völlig durchschnittliche Anzahl an Workshops angeklickt 😉
        Ich freue mich auf jeden Fall riesig, wenn du kommst und bringe Handspindel und Fasern mit.

        Bis Samstag!

        Antworten

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *